PDF-Version Drucken

Wir brauchen 365 Tage Saison!

Zur Diskussion um die Ausweitung des Sommerferienkorridors auf 90 Tage erklärt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Regina Poersch:

Diese Landesregierung muss niemand zum Jagen tragen. Anders als seine diversen CDU-Amtsvorgänger ist Wirtschaftsminister Reinhard Meyer ein echter Tourismusminister, dem die wirtschaftliche Bedeutung des Tourismus für unser Land bewusst ist. Dass Reinhard Meyer die Entzerrung des Sommerferienkorridors im Gepäck zur Wirtschaftsministerkonferenz Anfang Juni hat, zeigt das deutlich.

Aber wir machen noch mehr. Schleswig-Holstein muss nicht nur 90, sondern 365 Tage Saison haben!

Wir brauchen Angebote, die ganzjährig attraktiv sind – im Gesundheitstourismus, im Städte- und Tagungstourismus. Dies wäre schon in der Tourismusstrategie der schwarz-gelben Regierung möglich gewesen, war aber wohl politisch nicht gewollt. Wir haben immer gesagt, dass die Zielgruppenausrichtung nicht falsch war, aber verbreitert werden sollte.

Um den Tourismus in unserem Land voranzubringen, ist eine gute Sommerferienregelung ein Baustein unter vielen.