PDF-Version Drucken

Besser spät als nie!

Zur heutigen (29.06.2018) Vorstellung des Sicherheitspakets durch Ministerpräsident Daniel Günther erklärt der innenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Dr. Kai Dolgner:

Ich begrüße außerordentlich, dass der Ministerpräsident meiner Forderung aus dem Januar 2018 jetzt endlich gefolgt ist, die für Ende 2019 vorgesehene Stellenstreichung zurückzunehmen. Wie ich schon damals schrieb: „Dringend benötigte Stellen abzubauen, um sie später wieder aufzubauen, versteht bei dieser Haushaltslage niemand. Im Grunde genommen sind wir uns alle einig, jeder Polizeibeamte wird dringend gebraucht!“ Dass es gut ein halbes Jahr gebraucht hat, damit auch die Regierung diese offensichtliche Erkenntnis umsetzt und nicht schon zu den Haushaltsberatungen, mag entweder dem geschuldet sein, dass man einem Oppositionspolitiker nicht Recht geben wollte oder aber auch am allgemeinen Schneckentempo dieser Koalition. Am Ende ist es einerlei, heute ist ein guter Tag für die Polizei in Schleswig-Holstein.