Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur

Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur

RSS-Feed

Kräfte bündeln - Kommunale Bildungskonferenz im Landeshaus

Bildungspolitik für Schleswig-Holstein kann nur erfolgreich sein, wenn Kommunen und Land die anstehenden Herausforderungen gemeinsam angehen. Von dieser Erkenntnis ausgehend, luden die Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) um ihren Vorsitzenden Ulf Daude und der Arbeitskreis Bildung der SPD-Landtagsfraktion um seinen Vorsitzenden Martin Habersaat zu einer „Kommunalen Bildungskonferenz“ ins Landeshaus ein. Gut 100 Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker aus allen Teilen des Landes folgten der Einladung zu verschiedenen Workshops.

Bildungspolitische Halbzeitbilanz - Martin Habersaat zu Gast in Eutin

Die örtliche Landtagsabgeordnete Regina Poersch und der SPD-Ortsverein Eutin hatten zur „Bildungspolitischen Halbzeitbilanz“ ins Riemannhaus eingeladen.

Bildung und Forschung müssen Priorität bleiben

Regelmäßig treffen sich sozialdemokratische Fachpolitikerinnen und -politiker aus Landtagen und Bundestag, um sich über aktuelle Entwicklungen auszutauschen und über den Tellerrand zu schauen. Nun kamen die Hochschul-, Wissenschafts- und Forschungspolitiker in Düsseldorf zusammen.

SPD-Bildungsarbeitskreis zu Besuch beim IPN

Deutschlandweit gehören 89 selbständige Forschungseinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft an. Diese Institute bearbeiten gesellschaftlich relevante Fragestellungen, betreiben anwendungsorientierte Grundlagenforschung und bieten forschungsbasierte Dienstleistungen.

Abgucken erlaubt!

Bildungspolitiker aus Schleswig-Holstein und Hamburg bei der Anne-Frank-Schule in Bargteheide

Der lange Weg zur Inklusion

Die Arbeitsgemeinschaft für Bildungsfragen der SPD-Schleswig-Holstein (AfB) und der Arbeitskreis Bildung der SPD-Landtagsfraktion hatten zur Veranstaltung „Inklusion – Ein Gewinn für alle!“ eingeladen, und viele Interessierte kamen.

Stormarn ist ein guter Ort für längeres gemeinsames Lernen - Herzlichen Glückwunsch, Anne-Frank-Schule!

„Die Auszeichnung der Anne-Frank-Schule in Bargteheide ist eine tolle Bestätigung der Arbeit vor Ort und eine große Chance für die Zukunft dieser Schule, denn neben dem Preisgeld von 100.000 Euro ist die Schule jetzt Teil eines Netzwerks von Schulen, die voneinander lernen und noch besser werden wollen.“

Bildungspolitiker unterwegs in Sachen Inklusion

Einen ganzen Tag nahm sich der Bildungsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtags, um sich den Themen Inklusion und Kultur zu widmen. Mit dabei waren SPD-Bildungspolitiker aus Rheinland-Pfalz. Auf dem Programm standen ein Besuch des Förderzentrums körperliche und motorische Entwicklung Schwentinental, Unterrichtsbesuche in der Gallberg-Gemeinschaftsschule in Schleswig und Gespräche im Förderzentrum Schleswig-Kropp mit Leitern von Förderzentren, Grund- und Gemeinschaftsschulen. Der späte Nachmittag stand im Zeichen der Kultur mit einem Besuch der Stiftung Schloss Gottorf.

Besuch bei DESY und XFEL

2009 war Baubeginn für den European XFEL, eine Forschungsanlage, die ultrakurze Laserlichtblitze im Röntgenbereich erzeugt – mit einer Leuchtstärke, die milliardenfach höher ist als die der besten Röntgenstrahlungsquellen herkömmlicher Art.